Margaret Ryder
Kate
03.04.2024
1 Themen
4 Posts
4 Inplayposts
Nicole Wallace
**Triggerwarnung: Krebserkrankung

Kleines Stehauf-Männchen. So nannte ihre Mutter sie immer und das findet die Blondine auch ziemlich passend. Margaret Ryder, die aber viel lieber mit ihrem Spitznamen Maggie angesprochen werden will, hat bereits ziemlich viel durchgemacht. Geboren und aufgewachsen ist Maggie in Texas, wo sie auf einer Ranch das Reiten und die Liebe zu Country Music gelernt hat.
Die 16 Jährige lebt mit ihrer geschiedenen Mutter in einer schicken Penthouse Wohnung in der 5035 S EAST END AVE mit eigenem Aufzug, den die Blondine auch dringend braucht. Als sie nämlich 14 Jahre alt war, wurde bei ihr Knochenkrebs diagnostiziert. In Folge ihrer Erkrankung wurde Maggie ihr linkes Bein knapp oberhalb vom Knie amputiert. Mit ihrer Prothese läuft sie inzwischen wieder fast vollkommen normal.
Wenn die Schülerin nicht gerade im Glee-Club mit ihren Mitschülern abhängt, ist sie gerne in der Onkologie-Abteilung des Krankenhauses unterwegs, um den Kindern dort Mut zuzusprechen, ihnen etwas vorzusingen oder sie bringt ein Buch zum vorlesen mit. Denn wenn der kleine Sonnenschein eines kann, dann ist es, andere aufzumuntern. Oder zum Lachen zu bringen, indem sie sich selbst nicht zu ernst nimmt.

Good to Know
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.