Ethan Winter
Stephi
28.03.2024
4 Themen
15 Posts
14 Inplayposts
Jesse Lee Soffer
Ethan Lucas Winter erblickte am 05. Mai 1987 in Chicago das Licht der Welt. Der mittlerweile 34-Jährige stammt aus gutem Elternhaus, wo seine beiden jüngeren Schwestern und er eine unbeschwerte Kindheit hatten. Schon bereits während der Schulzeit stellte er sich als großer Bruder immer schützend vor seine beiden Schwestern und das hat sich bis heute nicht geändert. Ethan war schon immer sehr offen und kontaktfreudig, weshalb er einen großen Freundeskreis hatte und sehr beliebt war. Er wurde relativ früh ein Teil des Footballteams seiner Schule und während seiner letzten High-School Jahre wurde er zum Kapitän des Footballteams gewählt und war der Mädchenschwarm der Schule. Wenn er ehrlich war, dann genoss er all diese Aufmerksamkeit sehr und so dauerte es nicht lange bis er im Alter von 16 Jahren seine erste offizielle Freundin hatte. Nach seinem Schulabschluss entschied er sich erst für ein Studium in Psychologie & Kriminologie in Chicago. Als er die beiden Bachelorstudien erfolgreich abgeschlossen hatte, bewarb er sich beim Chicago Police Department für die Ausbildung zum Police Officer. Vom normalen Police Officer, der auf Chicagos Straßen für Recht und Ordnung sorgt, arbeitete er sich bis zum Detective der Special Unit des CPD hoch. Vor gut einem Monat hat er auf Anraten seines Vorgesetzten die Prüfung zum Sergeant abgelegt und wurde zu diesem befördert, was nun natürlich auch mehr Verantwortung und Papierkram bedeutet. Privat lief es nicht so am Schnürchen wie beruflich, denn die eine Richtige ist ihm bis jetzt noch nicht über den Weg gelaufen, weshalb er sich wieder unter den Singles befindet, da seine letzte Trennung nicht sehr schön verlief. Mittlerweile wohnt Ethan in einem Penthouse in 4659 S DREXEL BLVD.

Good to Know
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.