Norah Harper
Ruby
14.01.2024
0 Themen
1 Posts
1 Inplayposts
Lesley-Ann Brandt
Geboren am 31. Oktober 1982 (40; Halloween) und aufgewachsen in Chicago. Als Tochter eines Police Sergeant und einer Gerichtsmedizinerin, mangelte es Norah Jean Harper (kurz: N. J. oder Harp; geborene: Grayson) an nichts. Auch wenn ihre Eltern meist viel beschäftigt waren, hatte sie niemals das Gefühl irgendwas zu vermissen. Denn in ihrer Freizeit haben sie immer sehr viel gemeinsam als Familie unternommen.
Ambitioniert und motiviert in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten, ging sie zur Police Academy und lernte in dieser Zeit ihren zukünftigen Ehemann Daniel Harper lieben. Sie kannten sich bereits von früher, aus der Schule, er war ein paar Klassen über ihr. Jahre später begegneten sie sich zufällig in einer Bar, kamen ins Gespräch und es funkte.
Sie war gerade mitten in einem Kurs, als sie die Nachricht erreichte, dass ihre Eltern bei einem Attentat im Gerichtsgebäude ums Leben kamen, in dem sie sich gerade wegen einer gemeinsamen Verhandlung aufhielten. Daniel war die ganze Zeit für sie da, darauf konnte sie sich wirklich verlassen und das wird sie ihm auch nicht vergessen, selbst wenn sie es in seiner Gegenwart nie zugeben würde.
Doch danach war Norah nicht mehr die selbe und sie schwor sich, alle Verbrecher einzufangen, die anderen ein solch schreckliches Leid zufügten und wollte alles dafür tun. Sie hatte das Gefühl, sie konnte die Welt dadurch noch ein bisschen sicherer oder sogar besser machen. Norah machte einen sehr guten Abschluss (sie kam unter die besten 5), ging dann gemeinsam mit ihrer besten Freundin ins Chicago Police Department und beendete dort ihre Ausbildung zum Police Officer. Eigentlich hatte sie danach vor gehabt, sich zum Detective hoch zu arbeiten, doch ihr Ehemann war anderer Meinung, weshalb sie sich deswegen oft stritten. Ihm zuliebe entschied sie sich dafür, es dann doch zu lassen aber richtig glücklich damit war sie nie. N.J. gab immer vor, dass es ihr nichts ausmachte und die Arbeit als Police Officer ihr reichte, bis sie es selbst irgendwann glaubte.
Doch ganz so einfach war es nicht und irgendwann stand dann die Trennung (vor 2 Jahren) und schließlich vor 3 Monaten die Scheidung vor der Tür. Sie zog aus der gemeinsamen Wohnung aus, mietete sich etwas eigenes in der 2941 S Indiana Ave und konzentrierte sich von da an vollkommen auf ihre Karriere. Leider gab es in ihrem Department keine freie Stelle als Detective und so wechselte sie bald ihre Dienststelle. Ihr Captain ließ sie nur sehr ungern gehen, wollte ihr jedoch auch nicht im Weg stehen und selbstverständlich setzte er eine sehr gute Empfehlung für sie auf, sodass Norah nahtlos eine Tätigkeit als Detective aufnehmen konnte.
Dort war sie wieder aufgeblüht, viel mehr motiviert und wurde damit belohnt, dass man ihr eine Undercover Ausbildung ermöglichte. Ab diesen Zeitpunkt lebte sie das Leben, welches sie seit dem Tod ihrer Eltern immer wollte und vor allem gab es keinen Menschen, der sie davon abhalten könnte.
Ab und zu macht sie hier und da ein paar kleinere Undercover Jobs, aber sie hofft natürlich irgendwann an etwas Größeren teil haben zu dürfen.

Good to Know
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.