Kenneth Lemieux
Nug
04.01.2024
2 Themen
2 Posts
2 Inplayposts
Kellan Lutz
MOODBOARD »» [HOST 1] Hello out there, we're on the air, Ladies und Gents, die schönste Zeit des Jahres ist angebrochen: Es ist wieder Hockey Season, und wir sind zurück im Verrücktenhaus an der Madison Street, dem United Center, wo die CHICAGO BLACKHAWKS vor dem Auftaktspiel in der NHL Global Series gegen die Colorado Avalanches ihre letzte Trainingseinheit bestreiten, bevor es nächste Woche richtig los geht! [HOST 2] Ganz recht, James, es wird wieder heiß auf dem Eis! Da trifft es sich gut, dass nach einer miesen letzten Saison mit vielen verletzten Spielern einer wieder auf seinen angestammten Platz zwischen den Torpfosten zurückgekehrt ist: that's right, ladies and gentlemen, KENNY "The Chicken" LEMIEUX, Chicagos Nr. 50 und Stammgoalie seit 2014, is back oooon the ice! [HOST 1] Keine Frage, bei diesem Anblick schlägt doch ein jedes Blackhawks-Fanherz höher, oder, Lauren? Sag mal, was waren nochmal die Hintergründe für seinen AUSFALL LETZTE SAISON? [HOST 2] Nun, wie wir ja alle wissen, sind Lemieux und seine FRAU LÉONIE Mitte letzten Jahres ELTERN EINES KLEINEN MÄDCHENS geworden. Hier ein Bild von Vater und Tochter – gosh, sind sie nicht Zucker, die beiden?! Jedenfalls: Gemäss Lemieux's Social Media gab es bei der Geburt von Emma, so der Name der Kleinen, schwere Komplikationen. Gerüchten zufolge schwebten sowohl das Baby als auch die Babymama in Lebensgefahr! Da ist es, zumindest meiner Meinung nach, nur verständlich, dass Kenneth sich dazu entschloss, eine Saison lang auszusetzen, um für seine Familie zuhause da zu sein. [HOST 1] Trotzdem: Eine mutige Entscheidung, wenn man bedenkt, dass Lemieux mit seinen 36 JAHREN auf dem Höhepunkt seiner Karriere steht - fragt sich, wie lange er noch auf diesem Level mit den Jüngeren mithalten kann! [HOST 2] Fairer Punkt. Aber du hörst doch wie er gackert und plappert da unten in seiner Torkiste - sieht ganz so aus, als wäre unser Lieblingstorwart nach seiner familiär bedingten Auszeit wieder in Topform unterwegs! [HOST 1] Wollen wir's hoffen, Lauren! Seine persönliche Einschätzung zu seiner eigenen Verfassung wird Kenny uns bestimmt Ende Woche in einem exklusiven Interview zusammen mit seiner Göttergattin mitteilen, wenn wir die beiden in ihrem Zuhause an der 4942 S ELLIS AVE besuchen. Wenn ihr also wissen wollt, wie THE CHICKEN seine Karrierepause verlebt und genutzt hat, dann schaltet ein, Leute, am Freitagabend um 18 Uhr bei Inside Hockey, nur auf ESPN!

Good to Know
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.