Simon Horowitz
Nug
26.11.2023
1 Themen
16 Posts
1 Inplayposts
Dacre Montgomery
Simon Horowitz ist momentan abwesend.
Grund: Umzug
Gestern — 09.03.2024

MOOD »» Now that’s what you call a level up: Von der pickelgesichtigen Brillenschlange zum millionenschweren CE0,000,000 seines eigenen E-Sport Unternehmens – sowas muss man SIMON MICAIAH HOROWITZ (* 14.04.1994), besser bekannt unter seinem Gamertag ‘l0rdm0n’ und dem für ihn in Freundeskreis und Fangemeinde gängigen Spitznamen Shimmie, erstmal nachmachen. Mit 27 JAHREN ist der gebürtige Chi-Towner sein eigener Boss und ehrgeizig engagierter MANAGER DER ARGONAUTS, einem E-Sport Team bestehend aus über 30 der talentiertesten Onlinegamern der Welt, mit eigenem Gaming Channel, über 8 Millionen Abonnenten auf YouTube, fast 400'000 Followern auf Twitch und der Vision, die E-Sport-Landschaft der Staaten zu erobern und zu revolutionieren. Geht es nach Simon, dann soll competitive gaming nämlich so beliebt, so zugänglich, so öffentlich und so weit gefeiert werden wie Fussball, und die Onlinehelden, bewaffnet mit Maus und Tastatur, gefälligst ihre eigene olympische Disziplin erhalten. Her mit den Goldmedaillen, weg mit dem Kellerkind-Klischee! So wirkt Simon denn auch selbst viel mehr wie ein Entertainer und Businessman als ein typischer Gamer: Längst überlässt er das elektronische Schlachtfeld seinen geschickteren Teamkollegen, ist als FRONT- UND HYPEMANN SEINES TEAMS zwar nach wie vor an Turnieren dabei, nimmt aber nur noch selten an den Wettkämpfen teil. Stattdessen hält er die Maschinerie der Unternehmung hinter dem Team instand, kümmert sich um ihr Image, das Sponsoring, die Werbeeinnahmen, vloggt regelmässig Updates zu den neusten Projekten und plant die monatlichen Podcast-Folgen, organisiert Partys und Events, um die Argonauten im Rampenlicht und die Fans bei Laune zu halten. Hinter den Kulissen ist also er derjenige, der die Fäden fest in der Hand hält. Und die Anderen? Vertrauen ihm blind. Warum auch nicht? Der bisherige Erfolg des ARGO Squads spricht ja eigentlich für sich selbst. Und ganz so autokratisch, wie es manchmal scheint, ist Simon nun auch wieder nicht drauf. Die Meinung seiner Teamkolleg*innen, insbesondere jene seiner vier Mitbegründer, die mit ihm zusammen das PENTHOUSE AN DER 343 N MICHIGAN AVE bewohnen, ist ihm durchaus wichtig – obschon er manche Entscheidungen gern auch mal auf eigene Faust und nicht immer ganz transparent trifft.

Good to Know
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.