Florence Montpellier
Lena
10.11.2023
0 Themen
0 Posts
0 Inplayposts
Virgina Gardner
Papa nennt dich seine Princess und du lachst, unbeschwert läufst du vor ihm durch den Garten. Kleidchen weht im Sommerwind und er fängt dich irgendwo auf der Höhe der Rosen, weit genug entfernt von dem weitläufigen Pool. (Du kannst noch nicht schwimmen.) Der Garten ist noch derselbe, in deinem Rücken thront das Elternhaus – selbst für Lincoln Park ein Prachtbau. Für den Mann, der neben dir steht und jede Zigarette beäugt als wäre sie bis oben hin voll mit Marihuana, verwendest du lang keine Kosenamen mehr. Eine Ehre, die dein Vater genauso zurückgibt. Dafür haben die Medien dir einen gegeben, aus Florence Ava Montpellier haben sie Flaky Florence gemacht. (Fühlt sich an wie Ertrinken.) Die Google-Suche bietet nach deinem Namen ansprechende Schlagworte wie drugs, cocaine, scandal – alles andere wie ausgelöscht. Deine Erfolge als Sprecherin der Organisation AGE, die mit Programmen zur Aufklärung über die Auswirkungen von Waffengewalt groß rausgekommen ist, sind vergessen, alles was bleibt ist Unglaubwürdigkeit. Gerade einmal 25 Jahre alt und du stehst schon vor den Trümmern deiner Existenz, Schutt wie Treibsand, gehst darin unter. Von deiner Position bei AGE trittst du zurück, statt Meetings gibt es rehab – das Internet läuft heiß. Als Papa dich nach Hause holt, hast du nicht viel zu sagen. Die Wohnung in New York hat er gekündigt, die Kreditkarten alle gesperrt. Stehst wieder da wie vor deinem Ausbruch aus den Familienbanden, runterreduziert auf das kleine Mädchen, das du einmal warst. (Treibst oben am Wasser.) Kein Einfluss auf irgendwas, Freundeskreis in einem anderen Staat, single und arbeitslos. Wenn Papa recht gehabt hätte und du wie Mama nur 'ne hirnlose Prinzessin wärst, dann könntest du die Abwechslung vom Stress vielleicht genießen.

Good to Know
Familie
Freunde
Bekannte
Liebe
Feinde
Vergangenes
Aktive Szenen (0)
Archivierte Szenen (0)
Aktive Gesuche
Archivierte Gesuche