Levin Corbyn
Reece
08.10.2022
1 Themen
3 Posts
3 Inplayposts
Wonwoo Jeon
Auf einem Familienfoto sticht Levin - der von vielen auch einfach nur Lev genannt wird - einem sofort ins Auge, was nicht nur an seiner Größe liegt - die einfach über den Durchschnitt seiner Familie liegt - sondern auch wegen seiner Gesichtszüge. Dass er adoptiert ist war zwar in der Familie Corbyn nie ein Geheimnis, hat Levin jedoch die ersten zehn Jahre seines Lebens begleitet. Mittlerweile steht der 22-jährige Student jedoch drüber, immerhin hat ihm seine Familie nicht das Gefühl gegeben sie würden ihn nicht lieben. Im Gegensatz. Er ist als das Nesthäkchen in der 1489 S Union Avenue aufgewachsen und lebt dort heute tatsächlich immer noch, ist damit auch das einzige Kind seiner Eltern welches noch bei ihnen geblieben ist und so schnell plant er auch keinen Umzug. Hotel Mama ist eben doch am schönsten, auch wenn er dies nicht ausnutzt und seinen Eltern hilft wo er kann, immerhin unterstützen diese ihn auch geldlich. Geboren wurde er am 23. September 1998 und ist damit durch und durch ein Herbstkind, was auch seine liebste Jahreszeit ist. Finden tut man ihn als Student meistens selbstverständlich in der Uni, wo er Medien studiert um irgendwann mal als Tontechniker arbeiten zu können, immerhin ist es schon immer ein kleiner Traum von ihm gewesen bei der Produktion von Musik mitzuwirken. Passend dazu soll er bald auch ein Praktikum in diesem Bereich anfangen. Eine Beziehung pflegt er momentan - und generell in der Vergangenheit - nicht, da sein introvertiertes Wesen es ihm gerne mal besonders schwer man mit der Person der Begierde zu reden und mal abgesehen davon hat er sich bis heute nicht getraut sich vor seinen Eltern zu outen, weswegen er schlichtweg single ist.

Good to Know
✘ mit gerade einmal einem halben Jahr in der Babyklappe abgegeben wurde und seine leiblichen Eltern nie gefunden wurden? ✘ mit vier Jahren von der Familie Corbyn adoptiert wurde, nachdem diese einige Prozedere durchlaufen mussten? ✘ wenn diese nicht so lange gedauert hätten, er schon viel früher ein Teil ihrer Familie geworden ist? ✘ dadurch zwei ältere Schwester sowie einen großen Bruder gewann, die ihn stets behandelten wie das Nesthäkchen, was er teilweise auch ziemlich genießt? ✘ seit er klein ist Probleme mit seiner Sehstärke hat und eigentlich auch eine Brille trägt, aber gerne auch mal auf Kontaktlinsen ausweicht? ✘ seine Familie zu der typischen Mittelklasse Familie gehört? ✘ das hieß kein Geld was auf Bäumen wuchs, aber genügend um glücklich zu sein und ihre Kindern nicht in zerrissener Kleidung herumlaufen zu lassen? ✘ seine Freunde - und auch er selbst - ihn als introvertiert bezeichnen, lediglich bei Alkoholkonsum kommt seine versteckte extrovertierte Seite zum Vorschein? ✘ in der Schule dadurch immer seine Schwierigkeiten hatte sich in neuen Gruppen einzufinden, aber er stets das Glück hatte, dass die Leute ihn ziemlich gerne aufnahmen? ✘ seit der Schulzeit den gleichen Freundkreis hat und um diesen wirklich dankbar ist? ✘ nach der High School zum Community College ging und dort im Schwerpunkt Medien lernte? ✘ schon als Kind die waghalsige Idee hatte irgendwann mal bei der Produktion von Musik mitzuwirken? ✘ um genau zu sein will er in der Tontechnik arbeiten? ✘ mittlerweile an der University of Illinois im Bereich Medien studiert und dort Audio and Acoustical Engineering? ✘ bisher keine Beziehungen hatte, weil er erstens weiß das er eigentlich auf Männer steht und zweitens sich wenn überhaupt nur im betrunken Zustand so etwas wie Flirten traut? ✘ all seine Geschwister mittlerweile ausgezogen sind, er dies jedoch noch lange nicht plant? ✘ demnächst ein Praktikum in einem Tonstudio anfangen soll? ✘ Klavier spielen kann? ✘ früher sehr damit zu kämpfen hatte, dass er anders aussah als seine Eltern und Geschwister, dies jedoch mittlerweile hinter sich gelassen hat? ✘ es nie ein Geheimnis war, dass er eigentlich adoptiert ist? ✘ keine analogen Uhren lesen kann und wenn er mal doch den Versuch wagt es ziemlich Zeit in Anspruch nimmt? ✘ dieser Typ Mensch ist, der Nachrichten anklickt und vergisst dann zu antworten, weil er sich ablenken lässt?
Familie
Freunde
Bekannte
Liebe
Feinde
Vergangenes
Aktive Szenen (1)
so sweet and so bitter
Levin CorbynSiwoo Ahn
24.04.2021, Morgens Hotelzimmer von Siwoo
Archivierte Szenen (0)
Aktive Gesuche
Archivierte Gesuche