Magali Parker
Rebbi
25.09.2022
3 Themen
4 Posts
1 Inplayposts
Sarah Luxenberg
An einem klaren Frühlingsmorgen, genauer gesagt am 05. März 2000 erblickte das zweite Kind der Familie Parker das Licht der Welt. Sie erhielt den Namen Magali, was so viel wie Perle bedeutet, denn das war sie für ihre Familie - ein kleiner Schatz. Mittlerweile ist Maggie, wie sie meist von ihren Freunden genannt wird, 21 Jahre jung und hat schon einiges in ihrem Leben erreicht. So kann sie auf eine recht angemessen verlaufene Schullaufbahn zurückblicken, die mit einem passablen High School Abschluss gekörnt wurde. Nach ihrem Abschluss bewarb sie sich an der DePaul University und wurde für den Studiengang Graphic Design zugelassen, welchen sie aktuell in ihrem vierten und letzten Bachelor-Jahr besucht. Wenn alles nach Plan verläuft, möchte Maggie anschließend einen darauf aufbauenden Master-Studiengang beginnen und irgendwann in die Fußstapfen ihres Vaters treten. Dass sie ihm vielleicht nicht mehr ganz so zugetan sein wird, wenn sie erfährt, dass er noch eine Tochter hat, kann man sich wohl denken, doch noch ahnt die Studentin nichts davon. Denn noch wohnt sie mit ihrer Familie unter einem Dach im Hyde Park, genauer gesagt der 4512 Blackstone Ave. Auch ahnt sie nichts von ihren aufkeimenden Gefühlen für ihren besten Freund Tyler, den sie schon seit Kindertagen kennt. Dass sie eigentlich nur gemeinsame Sache mit ihm macht, um ihrem Exfreund eins reinzudrücken, ahnt kaum einer, freuen sich die meisten mit den Worten 'und wir wussten es schon immer' für das junge - gespielte - Glück.

Good to Know
Wusstest du, dass...
... Magali im Frühling unter dem Sternzeichen Krebs geboren ist?
... sie das jüngere von zwei Kindern ist?
... es ihr während ihrer Kindheit an nichts mangelte? Sie wuchs wohlbehütet als Nesthäkchen auf und wurde von allen geliebt.
... Magali sich immer gut mit ihrem Bruder verstanden hat und sie sich eher selten gestritten haben? Es scheint fast so, als würde er sie immer beschützen wollen.
... sie von ihren Freunden Maggie gerufen wird?
... die Dunkelhaarige in der Schule weder beliebt noch unbeliebt gewesen ist? Sie hatte einen kleinen Freundeskreis, dem sie voll und ganz vertrauen konnte.
... ihre Noten recht durchschnittlich waren und es eine Rolle spielte, wie sehr sie das Fach mochte? Mehr als einmal wurde sie von ihren Eltern zum Lernen verdonnert, wenn eine Note nicht ganz passte.
... Maggie dennoch einen recht passablen Abschluss geschafft hat? Irgendwann schien es wohl Klick zu machen und sie wusste, worauf es ankam.
... Magali schon seit dem Kindergarten einen besten Freund hat, auf den sie sich immer verlassen kann? Tyler und sie sind einfach unzertrennlich, was schon häufig dazu geführt hat, dass man sie aufgezogen hat.
... Tyler und sie immer über die Überlegungen lachten, dass sie ein tolles Paar abgeben würden? Magali konnte sich das bis jetzt noch nie vorstellen, dass da mehr sein könnte, als eine beste Freundschaft.
... sie zum Ende der Schulzeit zunächst nicht wusste, was sie werden wollte und sich deswegen für Graphic Design an der DePaul University bewarb, weil sie ihrem Vater über die Schultern geschaut hatte? Sie fand es faszinierend, was er alles am Computer schaffen konnte.
... ihr Vater aus diesem Grund mächtig stolz auf sie ist? Immerhin tritt Magali in seine Fußstapfen.
... Maggie ihre ersten Jahre an der Uni sehr genossen hat und nach dem Bachelor - sie befindet sich im vierten von vier Jahren - auch den Master in Digital Communication and Media Arts machen möchte?
... sie froh ist, dass sie noch zu Hause wohnen kann, da sie dadurch Geld spart? Glücklicherweise hatten ihre Eltern Geld für ihr Studium zurückgelegt, sonst müsste sie dafür nun arbeiten.
... ihre Augen unter ihrem Studiengang gelitten haben und sie seit dem zweiten Jahr eine Brille tragen muss? Hin und wieder greift sie auch auf Kontaktlinsen zurück.
... Magali seit dem Ende des dritten Jahres mit DEM Sportstudenten der Uni zusammen ist? Sie konnte ihr Glück kaum fassen, als er sie um eine Verabredung gebeten hat.
... die Dunkelhaarige noch nicht ahnt, dass er bereits mit einer anderen was am Laufen hat und sie verlassen wird? Maggie wird ihm das so schnell wohl nicht verzeihen können.
... Maggie auch noch nicht ahnt, dass sie eine Halbschwester hat? Aktuell weiß selbst ihr Vater noch nichts von seiner Tochter, doch wird es sicherlich einen Riss in ihrer guten Vater-Tochter-Beziehung geben, sobald der Stein ins Rollen kommt.
Familie
Vater Magali liebt ihren Vater über alles und manch ein Außenstehender hat schon zu sehen bekommen, dass sie die Prinzessin der Familie ist. Sicherlich hat sie Byron mit ihrer Entscheidung des Studiums in Grafik Design einmal mehr mit Stolz erfüllt, denn sie tritt dadurch in seine Fußstapfen. Hin und wieder muss Maggie ihrem Dad bewusst machen, dass sie langsam erwachsen wird, aber das tut ihrer guten Beziehung keinen Abbruch. Sollte sie allerdings herausfinden, dass sie nicht Byrons einzige Tochter ist, wird das die Beziehung zu ihrem Vater vor eine große Herausforderung stellen.
Freunde
bester Freund Magali kennt Tyler schon gefühlt ihr ganzes Leben, weswegen sich mittlerweile eine innige Freundschaft entwickelt hat. Sie weiß, dass sie Tyler immer vertrauen kann und er ihr im Umkehrschluss auch alles anvertrauen kann. Sie weiß, dass es in seinem Leben gerade nicht allzu rund läuft, doch würde sie niemals jemandem davon erzählen, solange er dies nicht will. Im Umkehrschluss konnte sie ihn problemlos bitten, dass er ihren festen Freund spielt, versucht sie damit alles, um ihren Ex-Freund irgendwie eifersüchtig zu machen. Doch was passiert, wenn da plötzlich mehr ist, als sie vielleicht zugeben mag?
Bekannte
Liebe
Feinde
Vergangenes
Aktive Szenen (1)
Be nice to my daughter
Magali ParkerByron Parker
08.04.2021, nachmittags Spiel der Uni-Baseballmannschaft
Archivierte Szenen (0)
Archivierte Gesuche