Logan Pierce
Kathi
27.05.2022
2 Themen
10 Posts
9 Inplayposts
Jude Law
Wenn Logan Pierce einen Gerichtssaal betritt, weiß man zwei Dinge: es ist meistens viel Geld im Spiel und die Gegenseite muss sich warm anziehen. Ein Ruf, für den er jahrzehntelang hart gearbeitet hat und auch heute nicht auf der faulen Haut liegt, sondern sich voll ins Zeug legt. Denn der Strafverteidiger weiß, dass von nichts nichts kommt. Deswegen hat er sich schon vor vielen Jahren, als er damals bei der Kanzlei Hayes, Pierce & Partner angefangen hat, voll ins Zeug gelegt. So sehr, dass die Kanzlei mittlerweile Hayes, Pierce & Partner heißt, weil er es bis zum Namenspartner geschafft hat und man froh darüber sein kann, dass sein Name für alle sichtbar mit diesen Anwälten in Verbindung gebracht wird. Natürlich gab es auch Niederlagen, aber Logan arbeitet immer auf Erfolge hin und kann auf eine beachtliche Quote zurückblicken, in denen er als Sieger das Gericht verlassen hat. Dabei spielt es für ihn keine Rolle, wie unschuldig sein Klient wirklich ist, er schlägt immer die bestmöglichen Deals heraus. Ein Umstand, der ihn vor allem bei Personen, die in irgendeiner Form für die Polizei arbeiten, wenig beliebt macht. Aber damit kann der 48-jährige mehr als gut leben, es fehlt ihm schließlich an nichts und er muss nicht von aller Welt geliebt werden. Das hat er schon damals während seiner Collegezeit gemerkt, als er an der University of Chicago seinen Abschluss machte (und dadurch eine alles andere als schlechte Ausbildung genoss) und auch bei seiner Vorbereitung auf das Bar Exam merkte, dass er sich selbst eben doch am nächsten ist.
Vielleicht auch ein Grund, weswegen er heute zweimal geschieden ist und seine Exfrauen beide nicht unbedingt gut auf ihn zu sprechen sind. Was zum einen an den guten Eheverträgen liegen könnte, die er abgeschlossen hat und zum anderen daran, dass sein Büro eben manchmal mehr sein erstes Zuhause ist und nicht nur ein Ort, den er gezwungenermaßen besucht. Untreue hat hingegen nie eine Rolle bei seinen Scheidungen gespielt, auch wenn er seit seiner letzten Scheidung eher weniger auf Beziehungen gibt und daher glücklicher Single ist und einfach nur seinen Spaß hat. Ob es sich dabei um weibliche oder männliche Partner handelt, ist ihm dabei egal, er war da noch nie besonders festgefahren; auch wenn er nie ein großes Theater darum gemacht hat. Ebenso wenig wie um seine drei Kinder, die er alle zwei Wochen einmal sieht und Zeit mit ihnen verbringt. Familienmensch war Logan eben noch nie, auch wenn er seinen Nachwuchs immer unterstützt und vor allem auch finanziell zur Seite steht, um ihnen den besten Start ins Leben zu ermöglichen. Und das kann er sich auch locker erlauben, seine Arbeit ist schließlich alles andere als schlecht bezahlt und schon seine Eltern gehörten bei weitem nicht nur Unterschicht. Heute bewohnt Logan eine luxuriöse Wohnung in 341 N MICHIGAN AVE und genießt seine Ruhe dort. Ruhe, die lediglich von seinen beiden Perserkatzen gelegentlich unterbrochen wird, die ebenfalls dort leben und ebenfalls Luxus gewohnt sind. Aber es hat ja jeder so seine Schwächen, nicht wahr?

Good to Know

STÄRKEN:selbstbewusst | durchsetzungsfähig | ehrgeizig | arbeitsam | strukturiert | intelligent | einfallsreich | aufgeschlossen | ordentlich | ausdauernd
SCHWÄCHEN: eitel | egoistisch | verwöhnt | überheblich | misstrauisch | kühl | sehr direkt | schlechter Verlierer | rechthaberisch | zwielichtig

wusstest du, dass Logan... in Middleton, Wisconsin, aufwuchs? | ein Einzelkind ist und über diesen Umstand auch immer sehr glücklich war? | mit seiner Geburt am 11.11.1972 wiederum seine Eltern extrem glücklich machte, die lange auf Nachwuchs warten mussten? | dementsprechend auch verwöhnt wurde und ihm viel durchgelassen wurde? | Geldsorgen nur vom Hörensagen kennt, da er in eine wohlhabende Familie geboren wurde? | die Nachsicht seiner Eltern auch vor allem während seiner Jugend ausgenutzt hat? | viel auf Partys unterwegs gewesen ist und keinen Spaß ausgelassen hat? | es dennoch schaffte, sich auch für die Universität vorzubereiten und aufgenommen zu werden? | nämlich schon früh wusste, was er einmal werden wollte? | eigentlich aber eher zu den Staatsanwälten wollte oder zumindest sich dafür einsetzen, dass Unschuldige dank ihm freikommen? | aber im Laufe mehr und mehr damit wohl gefühlt hat, im Gericht zu streiten und sich für die Angeklagten einzusetzen? | dabei keinen Wert darauf legt, ob seine Mandanten schuldig oder unschuldig sind und immer auf der Suche nach dem besten Deal ist? | nur ungerne kocht und sich lieber beliefern lässt? | am liebsten Whiskey, Rotwein und Bier trinkt? | dabei auch nicht unbedingt wählerisch ist, wenn es um die Sorte geht? | bei seiner Kleidung dafür umso mehr Wert auf Qualität legt, vor allem bei seinen Anzügen? | zerknitterte Hemden überhaupt nicht leiden kann? | Bügeln auch immer selbst übernimmt, obwohl er für den Rest eine Haushälterin hat? | seine Kinder alle zwei Wochen sieht und sich versucht, auch irgendwie Zeit zu nehmen, um die Beziehung zu ihnen nicht ganz abreißen zu lassen? | aber weit davon entfernt ist, ein Vorzeigevater zu sein? | vor allem darauf achtet, dass ihnen zumindest aus finanzieller Sicht nichts fehlt? | da schon besser auf seine Kinder achtet als auf seine Exfrauen, zu denen das Verhältnis nicht unbedingt rosig ist? | nach zwei gescheiterten Ehen keinen dritten Versuch mehr wagen möchte? | bisexuell ist? | das weniger an die große Glocke hängt, aber auch nicht unbedingt verschweigt? | das während seiner Collegezeit merkte, als er sich zum ersten Mal in einen Mann verliebte? | mit ihm auch zusammen war und glücklich, bis sie in einem Fall auf verschiedenen Seiten standen? | daran auch die Beziehung zerbrach? | und sein Ex sich im Laufe der Jahre regelmäßig bei Fällen begegneten, meistens auf verschiedenen Seiten? | dadurch nicht unbedingt ein besseres Verhältnis zu Max hat? | sich nicht vorstellen kann, längerfristig an einem anderen Ort als Chicago zu leben? | aber manchmal von einer Auszeit am Strand träumt? | er nämlich Sand, Sonne und Wasser liebt, sich aber wohl viel zu schnell langweilen würde? | zweifacher Katzenbesitzer ist?
Familie
Freunde
Lästerschwester Eigentlich ist es bei Scheidungen ja so - jeder kriegt seinen Teil, ohne große Überlappung. Aber bei Letti hat Logan eine Ausnahme gemacht und hält sowohl zu ihr als auch ihrem Ex-Mann noch regen Kontakt. Das liegt wohl vor allem an Lettis Talent für Margaritas und daran, dass Logan und sie stundenlang über alles Mögliche reden können. Dazu gehört auch gerne einmal, über andere zu lästern und sich selbst ein wenig zu sehr zu feiern. Aber das tut man im Leben Logans Meinung nach ohnehin viel zu wenig, da muss man die Gelegenheiten dazu nutzen. Und die Menschen, mit denen man das machen und genießen kann. Letti ist da eine der seltenen Personen, mit der Logan gerne seine Freizeit verbringt.
Bekannte
Liebe
Berufliches
Angestellter/Freund Wenn es so etwas wie ein Golden Child in Logans Kanzlei gab, dann war es wohl lange Zeit Santiago. Bevor all das kam, was in dessen Leben zu Entgleisungen führte. Und dazu, dass Logan den nur ein paar Jahre jüngeren wieder unter Aufsicht stellen musste, nachdem er es mit seinem Partner in der Kanzlei ausdiskutiert hatte. Denn noch immer glaubt Logan daran, dass Santiago trotz aller Ereignisse das Zeug zum verdammt guten Anwalt hat. Aber das heißt nicht, dass er ihn nicht durch ein paar Reifen springen lässt um ihm zu zeigen, dass er seinen Fehler besser nicht noch einmal wiederholt. Es ist eben tough love, die sein Schützling und Kumpel von ihm gerade benötigt und auch bekommt, aber unter allem trotzdem love und die Hoffnung, dass er alles wieder vollkommen in den Griff bekommt.
Feinde
Vergangenes
Ex-Freund Nicht viele Menschen können Logans Interesse langfristig halten, schon gar nicht wenn es um Beziehungen geht. Die größte Ausnahme dabei ist wohl Maxwell Cohen. Aufgewachsen im gleichen Vorort, mit ähnlichen Interessen und vor allem großer Anziehung zwischen ihnen war es wohl auch nur eine Frage der Zeit, bis sie ein Paar wurden. Und auch wenn ihre Beziehung dank eines großen Streits ihr Ende fand, das Interesse ist auch nach Jahren nicht vollkommen verschwunden. Was dazu führt, dass jedes ihrer Aufeinandertreffen an zwei Katzen erinnert, die sich mitten in der Nacht begegnen und streiten. Man kann eben nicht ganz mit, aber sicher auch nicht ohne einander und mittlerweile stellt sich die berechtigte Frage, ob das jemals anders sein wird. Die Anziehung, die Max einmal auf ihn ausübte, hat schließlich ebenfalls nicht nachgelassen in all den Jahren.
Aktive Szenen (4)
My Name is Karma and yes I´m a Bitch
Maxwell CohenLogan Pierce
06.04.2021, Morgens Gerichtsgebäude
Late Night Sessions
Logan PierceKit Langford
13.04.2021, abends Hayes, Pierce & Partners
They say these are the golden years
Teri Bell-CarsonLogan Pierce
30.04.2021, nach 20 Uhr 716 W Schubert Avenue
Archivierte Szenen (0)
Aktive Gesuche
Archivierte Gesuche