Madison Stark
Kathi
09.02.2022
3 Themen
11 Posts
9 Inplayposts
Zendaya Coleman
Busy, busy, busy. Ein Satz, der Madison Stark wohl ganz gut beschreibt. Wirklich Freizeit hatte sie nämlich schon seit Jahren nicht mehr legt es aber auch nicht darauf an. Irgendetwas gibt es schließlich immer zu tun. Vor allem dann, wenn man hoch hinaus will und sich Ziele steckt, die nicht ohne Arbeit zu erreichen sind. Und das trifft bei Madison, die auch von allen bei ihrem vollen Namen genannt wird, eindeutig zu. Was wohl auch unter anderem an ihren Eltern liegt, die schon an dem Tag ihrer Geburt, dem 14.04.1995 darauf hofften, dass es ihre kleine Tochter einmal weit bringen würde. Und es dadurch einmal besser haben würde als sie. In der Familie Stark wurde jeder Cent zweimal umgedreht und auch mit der Jobsicherheit sah es nicht immer prickelnd aus. Zumindest darauf kann Madison eher hoffen, auch wenn sie aktuell noch auf einen Haufen Studienschulden blickt, die es zurückzuzahlen gilt. Dazu passend lebt Madison in einem kleinen Apartment in der 3556 S SEELEY AVE, das eindeutig schon bessere Zeiten gesehen hat. Aber es reicht ihr und ist immerhin ein Dach über dem Kopf, das man sich gemütlich einrichten kann. Sie ist also zufrieden mit ihrer Wohnsituation und eigentlich auch dem großen Rest.
Seit kurzem ist sie nämlich als Assistenzärztin im Northwestern Memorial Hospital tätigt, nachdem sie ihr Medizinstudium mit Bestnoten abgeschlossen hat; wie so ziemlich alles, was Madison bisher angepackt hat. Mangelnden Ehrgeiz kann man ihr nämlich nicht vorwerfen, andernfalls hätte sie es wohl auch nicht an die University of Chicago geschafft, um dort ihr Medizinstudium abzuschließen. Vielleicht keine der ganz großen Unis, aber doch weit davon entfernt, eine absolute Absteige zu sein und dadurch etwas, auf das Madison stolz ist. Sich dadurch auch weiter als Ziel gesetzt hat, einmal in der Kardiochirurgie zu landen, auch wenn es bis zur Spezialisierung noch ein wenig dauert. Für ihre Eltern ist sie dennoch der nächste große Star am Chirurgenhimmel, das zeigt sich auch in dem Stolz, den der Rest ihrer Familie immer wieder gerne präsentiert. Und der Madison zeigt, warum sie gerne allein wohnt und nicht mit der Verwandtschaft unter einem Dach, so gern sie sie auch hat. Und ihre Verwandtschaft lässt sich zum Großteil in Chicago finden, kaum jemand hat es einmal hinausgeschafft aus der Stadt. Aber irgendwann wird einem der ganze Stolz doch zu viel und man konzentriert sich lieber auf die eigenen Dinge.
Etwas, das Madison immer durchsetzt. Ihre letzte Beziehung beendete sie auch, weil ihr Ex zu sehr klammerte und darüber hinaus nicht damit klarkam, dass sich Madison so sehr auf ihr Studium konzentrierte und ihr Bestes geben wollte. Deswegen ist sie momentan Single und ganz zufrieden damit. Wenn sie ihren Spaß haben möchte, hat sie ihn ganz unverbindlich und konzentriert sich dann wieder auf sich selbst. Oder ihre Freunde. Oder den Sport. Oder sie greift doch einmal zu ihren Büchern oder Serien, wenn es die Zeit erlaubt.

Good to Know

STÄRKEN:ehrgeizig | zielstrebig | selbstbewusst | ordentlich | organisiert | loyal | bodenständig | schlagfertig | aufmerksam | nervenstark
SCHWÄCHEN: stur | sehr direkt | nachtragend | misstrauisch | wirkt leicht abweisend | weicht ungern von Plänen ab | vernachlässigt ihr Privatleben gerne | sarkastisch | bestimmend | kritisch

Wusstest du, dass Madison... eine To-Do-Liste führt, um in ihrem Alltag auch ja nichts zu vergessen? | immer alles extrem macht und nur selten ein Mittelmaß kennt? | auf Partys daher auch immer Unmengen an Alkohol trinkt? | auch einiges davon verträgt und glücklicherweise nie mit besonders schweren Katern zu kämpfen hatte? | aber nie trinken würde, wenn sie am nächsten Morgen aufstehen und arbeiten muss? | für ihr Studium vieles geopfert hat und das Gleiche jetzt auch für ihren Beruf tut, um die Jahre davor nicht verschwendet zu haben? | trotzdem nur ungerne hört, wenn ihre Familie sie quasi als Wunderkind und den absoluten Familienstolz darstellt? | in ihrer Freizeit gerne näht und strickt, quasi um ihre Finger zu trainieren? (aber hauptsächlich einfach Spaß daran hat) | dabei am liebsten irgendwelche Serien sieht? | für fast alle Genres zu haben ist, vom Trash TV bis hin zum anspruchsvollen Politthriller? | ihre letzte Beziehung beendet hat, weil ihr damaliger Freund eifersüchtig auf ihren Ehrgeiz und den Erfolg im Studium war? | lieber allein ist als in einer unglücklichen Beziehung? | ältere Männer ohnehin um einiges anziehender findet? | darunter auch einer der Oberärzte im Krankenhaus fällt, an dem sie angefangen hat? | sich ihn lieber aus dem Kopf schlagen sollte? | absolute Ordnungsfanatikerin ist? | ihre kleine Wohnung daher auch immer vollkommen aufgeräumt hält? | für viele eine nüchterne Wohnungseinrichtung, aber einfach nur begeistert von den Tönen weiß, schwarz und grau ist? | bei Farben dann höchstens noch altrosa etwas abgewinnen kann? | gerne einmal hohe Schuhe trägt, auch wenn sie dann alle noch mehr überragt als ohnehin schon? | sich in Jogginghose oder Arbeitskleidung aber genau so wohlfühlt? | Tiere zwar toll findet, aber sich nie ein Haustier zulegen würde? | dafür einfach zu viel Zeit auf der Arbeit verbringt und dann immer ein schlechtes Gewissen hätte? | auf neue Bekanntschaften schnell arrogant oder kühl wirkt, obwohl sie das eigentlich nicht ist? | Smalltalk aber eben nur wenig abgewinnen kann und sich lieber auf das Wesentliche konzentriert? | noch nie besonders weit gereist ist und auch nie lange von ihrer Heimatstadt Chicago entfernt gewesen ist? | aber auch nicht wirklich ein Bedürfnis danach hat, auch wenn sie beispielsweise Europa gerne einmal erkunden würde? | Bücher am liebsten in Taschenbuchformat liest und einen Bogen um eBooks macht?
Familie
Freunde
Good Friends & Almost Family Auf den ersten Blick sind die beiden wahrscheinlich ein ungleiches Paar, vielleicht auch noch auf den zweiten. Und trotzdem hält die beiden nichts von ihrer Freundschaft ab und die beiden können aufeinander zählen. Vielleicht ist es ja auch gerade ihre Gegensätzlichkeit, die sie so verbindet und ihnen ein gutes Gefühl gibt, bei dem sie auch beide aus ihrer Komfortzone können. Oder eben auch einfach gemeinsam trinken und singen, wenn der Pegel stimmt.
Bekannte
Liebe
Feinde
Vergangenes
Aktive Szenen (2)
Ain't it hard keeping it so hardcore?
Madison StarkEli Astor
04.03.2021, Northwestern Memorial Hospital
Girls Just Wanna Have Fun
Madison StarkJames Langley
05.03.2021, abends Bar "O'Callaghans"
Archivierte Szenen (0)
Aktive Gesuche