Madison Stark
Kathi
09.02.2022
7 Themen
35 Posts
32 Inplayposts
Zendaya Coleman
Busy, busy, busy. Ein Satz, der Madison Stark wohl ganz gut beschreibt. Wirklich Freizeit hatte sie nämlich schon seit Jahren nicht mehr legt es aber auch nicht darauf an. Irgendetwas gibt es schließlich immer zu tun. Vor allem dann, wenn man hoch hinaus will und sich Ziele steckt, die nicht ohne Arbeit zu erreichen sind. Und das trifft bei Madison, die auch von allen bei ihrem vollen Namen genannt wird, eindeutig zu. Was wohl auch unter anderem an ihren Eltern liegt, die schon an dem Tag ihrer Geburt, dem 14.04.1995 darauf hofften, dass es ihre kleine Tochter einmal weit bringen würde. Und es dadurch einmal besser haben würde als sie. In der Familie Stark wurde jeder Cent zweimal umgedreht und auch mit der Jobsicherheit sah es nicht immer prickelnd aus. Zumindest darauf kann Madison eher hoffen, auch wenn sie aktuell noch auf einen Haufen Studienschulden blickt, die es zurückzuzahlen gilt. Dazu passend lebt Madison in einem kleinen Apartment in der 3556 S SEELEY AVE, das eindeutig schon bessere Zeiten gesehen hat. Aber es reicht ihr und ist immerhin ein Dach über dem Kopf, das man sich gemütlich einrichten kann. Sie ist also zufrieden mit ihrer Wohnsituation und eigentlich auch dem großen Rest.
Seit kurzem ist sie nämlich als Assistenzärztin im Northwestern Memorial Hospital tätigt, nachdem sie ihr Medizinstudium mit Bestnoten abgeschlossen hat; wie so ziemlich alles, was Madison bisher angepackt hat. Mangelnden Ehrgeiz kann man ihr nämlich nicht vorwerfen, andernfalls hätte sie es wohl auch nicht an die University of Chicago geschafft, um dort ihr Medizinstudium abzuschließen. Vielleicht keine der ganz großen Unis, aber doch weit davon entfernt, eine absolute Absteige zu sein und dadurch etwas, auf das Madison stolz ist. Sich dadurch auch weiter als Ziel gesetzt hat, einmal in der Kardiochirurgie zu landen, auch wenn es bis zur Spezialisierung noch ein wenig dauert. Für ihre Eltern ist sie dennoch der nächste große Star am Chirurgenhimmel, das zeigt sich auch in dem Stolz, den der Rest ihrer Familie immer wieder gerne präsentiert. Und der Madison zeigt, warum sie gerne allein wohnt und nicht mit der Verwandtschaft unter einem Dach, so gern sie sie auch hat. Und ihre Verwandtschaft lässt sich zum Großteil in Chicago finden, kaum jemand hat es einmal hinausgeschafft aus der Stadt. Aber irgendwann wird einem der ganze Stolz doch zu viel und man konzentriert sich lieber auf die eigenen Dinge.
Etwas, das Madison immer durchsetzt. Ihre letzte Beziehung beendete sie auch, weil ihr Ex zu sehr klammerte und darüber hinaus nicht damit klarkam, dass sich Madison so sehr auf ihr Studium konzentrierte und ihr Bestes geben wollte. Deswegen ist sie momentan Single und ganz zufrieden damit. Wenn sie ihren Spaß haben möchte, hat sie ihn ganz unverbindlich und konzentriert sich dann wieder auf sich selbst. Oder ihre Freunde. Oder den Sport. Oder sie greift doch einmal zu ihren Büchern oder Serien, wenn es die Zeit erlaubt.

Good to Know
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.
Um diesen Inhalt zu sehen, musst du angemeldet sein.