Maverick Cooper
Aya
29.01.2022
0 Themen
10 Posts
10 Inplayposts
Sebastian Stan
Der braunhaarige Freigeist mit den stechend blauen Augen hört auf den Namen Maverick Lee Cooper, wird von seinen engsten Freunden aber meist Mav oder Coop gerufen. Cooper? Bei dem Nachnamen kann man durchaus hellhörig werden, denn dieser kleine, alternative Rebell gehört zu der Cooper Dynastie, der das Pharmaunternehmen Cooper Pharmacy Corp. gehört. Als ältester Sohn der Familie (36yrs - *19.04.1985) wurde von ihm natürlich erwartet in das Familiengeschäft einzusteigen, doch Maverick zog es eher in die künstlerische Richtung. Die Enttäuschung darüber, dass Maverick sich derartig weigerte in das Familienunternehmen einzusteigen, war so groß, dass nicht zu letzt seinen Vater aufs Äußerste verärgerte. Durchsetzungsstark und stur, zog er sein Kunststudium nach der Schule durch und ist heute als freischaffender Künstler berufstätig unterwegs. Er ist durchaus das schwarze Schaf der Familie und das nicht nur wegen seiner hippiehaften Einstellung, seiner -wie sein Vater es sagt- brotlosen Kunst, sondern auch weil er bereits mit 16 Jahren Vater wurde! Der Skandal auf der High School und in der Familie, doch frühreif, überstürzt und etwas naiv, war er der passende Kandidat für eine Schwangerschaft beim ersten Mal. Für einen sonderlich guten Vater hält er sich nicht, doch er gibt sich alle Mühe.
So brotlos wie sein Vater es immer behauptet, ist er mit seiner Kunst aber auch nicht, weswegen Maverick ein Industrieloft am Rande vom Hyde Park bewohnt, das ihm auch gleichzeitig als Atelier für seine kreativen Ergüsse dient. Arbeiten und Schlafen an ein und dem selben Ort? Da können die Tage und Wochen schon einmal ineinander verschwimmen, nicht zu letzt weil er auch gerne die Nacht zum Tag macht. Zu spät kommen? Termine vergessen? Seine Spezialität, weswegen er immer wieder bei Freunden und Bekannten aneckt. Auch in der Liebe stellt sich das gerne mal als Problem heraus, weswegen Maverick in ewigen On-Off Geschichten und Affären festhängt. Derzeitig ist er wieder einmal Single, doch wie lange das anhält? Das ist nur eine Frage der Zeit.

Good to Know
# wurde als ältester Sohn in die Pharmazeutische Cooper Dynastie geboren # war nicht wirklich geplant, sondern mehr ein Unfall seiner damals 19-jährigen Mutter und seinem 22-jährigen Vater # war der Grund dafür, dass die beiden zusammen blieben und viel schneller erwachsen werden mussten, als es ihnen lieb war # besitzt zwei jüngere Brüder und eine blutjunge Nachzüglerschwester # ist laut Aussagen seiner Eltern ein Querulant erster Güteklasse und das nicht zu letzt, weil er bereits auf Demonstrationen gegen das Familienunternehmen teilgenommen hat # findet die Firmenpolitik seiner Eltern nicht sonderlich vorbildlich, denn seiner Meinung nach wird sich da in erster Linie am Leid und Krankheit anderer Menschen eine goldene Nase verdient # ist der Auffassung, dass die Medikamente um ein Vielfaches günstiger verkauft werden könnten, da seine Eltern die Millionen in diesem Leben eh nicht mehr schaffen auszugeben # steht auf der Enterbungsliste ganz weit oben # war für seine jüngeren Geschwister mal mehr, mal weniger ein Vorbild # kehrte dem Familienunternehmen den Rücken und studierte viel lieber Kunst # hat bereits in der Kindheit und Jugend schon immer gerne gezeichnet und war in der Schule vor allem in den kreativen Fächern besonders stark # hatte dafür aber eine unglaubliche schwäche im Mathematik und zieht selbst heutzutage noch das Handy aus der Tasche, um selbst die einfachsten Aufgaben über den integrierten Taschenrechner auszurechnen # gab sein Taschengeld in Kindertagen für Marvel & DC Comics aus # steht auch heute noch auf besagte Superhelden und mag insbesondere die Avanger Helden # war trotz seines nerdigen Hobbies ein frühreifes Bürschchen, das seine erste Freundin mit 15 Jahren hatte # erlebte im selben Jahr auch sein erstes Mal und würde nicht ganz neun Monate später mit 16 Vater # schrieb damit den Skandal an seiner High School und rutschte auf die schwarze Liste seiner Eltern # war damals ziemlich geschockt und lernte aus dem Fehler, weswegen er seit jeher IMMER Kondome in der Tasche hat # bekam nicht nur Ärger von seinen, sondern auch von den Eltern seiner Freundin, die sich noch während der Schwangerschaft von ihm trennte und die schule wechselte # sah seine Tochter bis zum High School Abschluss nicht und lernte sie erst zu Beginn seines Studiums kennen # musste hart um ein Umgangsrecht kämpfen und bekam dabei nicht zu letzt doch die Unterstützung seiner Eltern, die ihr Enkelkind immerhin auch kennenlernen wollten, egal unter welchen Umständen es auch auf die Welt gekommen war # hat heute ein durchaus gutes, freundschaftliches Verhältnis zu seiner Tochter, die in Maverick auch weniger eine Vaterfigur sieht, sondern mehr einen best Buddy # geht seit nun mehr als 12 Jahren auf Comicconventions und nimmt da auch seine Tochter mit hin seit sie 12 war # kann es manchmal gar nicht glauben, dass sein kleines Mädchen mittlerweile schon 20 Jahre alt ist # kommt sich dann immer unendlich alt vor, auch wenn er selbst erst 36 ist # feiert seinen Geburtstag übrigens nicht, denn für ihn ist es nur ein Tag wie jeder andere # lebt und tickt sowieso etwas anders und kann durchaus als alternativer Hipster-Hippie bezeichnet werden, auch wenn er sagt, dass der Begriff für seine Lebensweise erst noch erfunden werden muss # hat einen gestörten Biorhythmus und leidet entsprechend unter Schlafproblemen # hat diese aus verschiedenen Gründen, von denen einer sein teils sehr chaotischer und ungeregelter Tagesablauf ist, sowie Schlafparalyse, an der er seit der Pubertät leidet # hat vor allem, wenn er selbst unter enormen Stress und Druck steht, Probleme mit dieser Schlafstörung # fürchtet sich hin und wieder auch entsprechend davor schlafen zu gehen und putscht sich mit Koffein und Energiedrinks auf # ernährt sich nicht sonderlich gesund, treibt aber entsprechend viel Sport, damit nichts auf den Hüften bleibt # verdient sich sein Geld seit Ende des Studiums als freischaffender Künstler und streamt seine wilden Mal-Sessions live aus seinem Atelier auf Twitch # verdient darüber auch gutes Geld # stellt in erster Linie durch DC und Marvel inspirierte Kunst her # kann diese auch ganz gut online verkaufen und hat hin und wieder auch Vernissagen # ist ein absoluter Katzenfreund und besitzt selbst zwei Samtpfoten, die bei ihm daheim im Industrieloft leben # hat ihnen die Namen Natscha und Clint verpasst # hat zu seinen Katzen eine innigere Beziehung als zu den Frauen # hat zwar keine Probleme Frauen kennenzulernen, wird den meisten für eine feste Partnerschaft auf Dauer zu anstrengend # wurde zwar nie ADHS diagnostiziert, weist aber das ein oder andere Anzeichen davon auf # ist mit sich und seinem Leben sehr zufrieden und lässt sich da auch von niemandem hineinreden #
Familie
Not so lil‘ brother Text folgt…
Lil Sister
Lil Brother
Freunde
Best sexless-Boobie Friend
Bekannte
Liebe
Feinde
Vergangenes
Aktive Szenen (2)
when the world turns upside down
Sidney CooperMaverick CooperJames CooperNathan Cooper
31.03.2021, 31.03.2021, Abends 5124-32 S KIMBARK AVE
Archivierte Szenen (0)
Aktive Gesuche
Archivierte Gesuche