Hailey Smith
San
02.12.2021
2 Themen
10 Posts
8 Inplayposts
Hailey Lu Richardson
Geboren wurde sie als viertes Kind der Familie Smith am 20. Juni 1998 in Brookwood Alabama. Vor ihr wurden bereits Jack, Holly und Hunter geboren und somit galt sie immer als das Nesthäkchen der Familie. Sie wurde jedoch niemals verwöhnt, achtete man in dem religiösen Haushalt Smith doch sehr auf die gleiche Berechtigung der Kinder. Schon früh entwickelte sie eine Liebe zur Kunst und war auch selbst künstlerisch sehr begabt. Eine Fähigkeit, die ihr auch schon den einen oder anderen Erfolg einheimste in dem sie Wettbewerbe gewann. Für sie war daher schon immer klar, dass sie später einmal Kunst studieren würde. Doch zuerst sollte sich noch einiges in ihrem Leben ändern. Mit 16 Jahren hatte sie als Beifahrerin einen sehr schweren Autounfall bei dem zwei ihrer Freunde starben. Seit dem hatte sie ständig Angst davor wichtige Menschen in ihrem Leben zu verlieren, lebte streng nach dem Motto "Lebe als wäre es dein letzter Tag" und zog nach ihrem High School Abschluss in die Nähe ihres großen Bruders Jack. Mit dem hatte sie immer den besten Kontakt und liebte ihn über alles. Sie schrieb sich an der Universität zum Studiengang Kunstgeschichte ein und zog nach South Loop. Dort lebt sie in eine kleinen, aber feinen, Wohnung. Sie liebt die Nähe zum See und auch der Stadt sehr und war schon immer bereit mehr zu zahlen als in den Außengebieten. Ihre Wohnung befindet sich gegenüber eines Fire Departments, welches sie nicht immer schlafen lässt. Dennoch liebt Hailey es dort und kann sich diese Wohnung nur leisten, weil sie neben der Uni noch in einem Kunstmuseum und in einem Donut-Laden arbeitet.

Good to Know
... ist die Jüngste von insgesamt vier Kindern.
... fing erst recht spät mit sprechen an, heute jedoch kann sie kaum den Mund halten und sprudelt über vor Wörtern.
... hasste es schon immer, wenn man ihr Spitznamen gab.
... fand Sprachen schon immer toll und kann neben Englisch noch Spanisch und Deutsch.
... hat die beste Beziehung zu ihrem 12 Jahre älteren Bruder Jack.
... hatte Albträume als Jack nach Afghanistan ging.
... wohnte früher in Brookwood, konnte aber das Kleinstadtleben nie leiden.
... wollte schon immer in eine Großstadt.
... wuchs in einer religiösen Familie auf.
... versuchte sich früher immer vor dem Abendgebet zu drücken.
... war mit 17 Jahren Beifahrerin in einem Auto, in dem zwei ihrer Freunde nach einem Unfall starben.
... glaubt seitdem nicht mehr an Gott oder an die Kirche.
... fährt seit diesem Tag nicht mehr selbst.
... lebt gerne nach dem Motto "Lebe als wäre es dein letzter Tag."
... zog nach ihrem High School Abschluss nach Chicago um ihrem Bruder näher zu sein und dem langweiligen Leben in Alabama zu entkommen.
... zog in eine Wohnung in South Loop, die sie sich nur leisten kann, weil sie zwei Jobs hat und findet die Bean total cool.
... arbeitet im Kino und in einem Museum für Kunst.
... wird nachts öfters wach, weil sie in der Nähe eines Fire Departments wohnt.
... war schon früh von der Kunst fasziniert.
... gewann in der High School schon einen Kunstwettbewerb.
... ist leidenschaftlich gerne Single, bisher hat sie den richtigen einfach noch nicht gefunden.
... sie geht einmal im Jahr Fallschirm springen.
... bouldern ist der einzige Sport, den sie gerne macht.
... joggen findet sie bescheuert und rollt daher bei Joggern gerne mit den Augen.
... sie kann absolut nicht singen und tanzt dennoch immer laut singend durch die Bude, wenn sie aufräumt.
... sie geht gerne ins Shedd Aquarium, wo sie eine Jahreskarte besitzt und malt die Tiere dort.
... sie ist künstlerisch sehr begabt.
... kann jedoch kein Instrument spielen, auch wenn sie es gerne können würde.
... sie hat das Musical Hamilton noch nie gesehen, steht aber regelmäßig davor und betrachtet das hübsche Schild.
... ihre Abende entweder mit ihrem Bruder verbringt, oder mit ihren Freunden gerne ein Bier am See trinkt.
... sie hat sich in der ersten Woche nach einer Deep Dish Pizza übergeben und rührt sie seitdem nicht mehr an.
... dafür liebt sie die Donuts von Do-Rite sehr.
... sie ist ein großer Fan von der TV Serie Friends und den Waltons.
... sie liebt Instagram über alles.
... zu Weihnachten trägt sie gerne Weihnachtspullis und - mützen.
... sie kann mit Kindern gar nichts anfangen
... sie war total enttäuscht von dem Outlet Center außerhalb der Stadt.
... einmal fuhr sie aus versehen in die Randgebiete von Chicago und sicherlich würde sie diese Erfahrung nie vergessen.
... ihr Mitgefühl wird immer ganz groß, wenn sie in Armenvierteln ankommt und hält daher Abstand davon
... sie kann die Farbe Rosa nicht leiden.
... sie hat eine Katze Namens Luna, weil sie den Harry Potter Charakter so sehr liebt.
... sie steht total auf 80er & 90er Musik.
... sie geht gerne tanzen.
... sie liebt die Quiz in Pubs und besucht diese gerne mit ihren Freunden.
Familie
Bruder Jack ist der Grund wieso Hailey damals nach Chicago kam und sah schon immer zu ihrem älteren Bruder auf. Die beiden verstehen sich wirklich sehr gut und sie hat trotz des Altersunterschiedes wohl die beste Bindung zu ihm. Seinen Job findet sie selbst zu gefährlich, sieht jedoch wie er darin aufgeht und sagt deshalb nie etwas.
Freunde
Bekannte
Liebe
Feinde
Vergangenes
Aktive Szenen (2)
Every artist was first an amateur
Hailey SmithJack Smith
28.02.2021, Mittag, ca. 13 Uhr Art Institute Chicago
just trying to keep my heart on the tracks
Wyatt HawkinsHailey Smith
05.03.2021, Nachmittags Lincoln Park, Chicago Paws
Archivierte Szenen (3)
Let's get drunk in Colorado taking shots out of the bottle
Gast • Hailey Smith
02.03.2021, Mittags, früher Nachmittag Do-Rite
Happy St. Patrick's Day!
Elliot YoungHailey Smith • Gast
17.03.2021, Bar Crawl
Drunken Lullabies
Hailey Smith • Gast
27.03.2021, Abends Wohnung eines Freundes
Aktive Gesuche
Archivierte Gesuche